Europa2

Am 12. Juni fanden in ganz Frankreich zahlreiche Aktionen gegen die Freiheitsberaubungen und den Rechtsextremismus statt.

In Frankreich hat der reaktionäre Innenminister Gerald Darmanin Pro-Palästina-Demonstrationen verboten.

Ende April wurde in Frankreich von der Regierung ein Entwurf eines neuen Geheimdienstgesetzes vorgeschlagen, welches wenige Wochen danach mit weiteren Artikeln ergänzt wurde.

Wir dokumentieren Bilder von Malungen die in Solidarität mit dem Volksaufstand in Kolumbien in Berlin gemacht wurden, welche uns zugeschickt wurden.

Wir veröffentlichen hier eine zugeschickte inoffizielle Übersetzung eines Gedichts und dem dazugehörigen Text, welche auf La Cause du Peuple veröffentlicht wurde.

Auch in Frankreich gab es zahlreiche Akttivitäten der Jeunes Révolutionnaires, die wir hier einmal wiedergeben möchten.

Wie berichtet, gab es am Nakba-Tag Aktionen rund um die BRD. Im Vorfeld des Nakba-Tages gab es verschiedene Aktionen. Darunter mehrere Demonstrationen und Kundgebungen, von denen eine zu Auseinandersetzungen mit der Polizei führte.

Wir dokumentieren Fotos die uns zugeschickt wurden von einer Malung aus Berlin, anlässlich des 41ten Jahrestags der Einleitung des Volkskriegs in Peru. Außerdem sind in Berlin Höhenschönhausen und Berlin Neukölln Fahnen aufgehangen worden.