Europa2

Die Kampagne gegen die Auslieferung von Liam Campbell geht weiter. Liam Campbell ist ein Irischer politischer Gefangene dem die Auslieferung nach Litauen droht, ein Land in dem er nie gewesen ist.

Ende Juli besuchte Frankreichs Präsident Macron das französische Überseegebiet Französisch-Polynesien. Das Land hat zwar eine eigene Verfassung und ein Parlament, gehört aber dennoch zu Frankreich. Weit abgelegen im Pazifik, nutzte das französische Militär die Gegend für Test von Atombomben. Zwischen 1966 und 1996 wurden 193 Atombomben ober- und unterirdisch gezündet.

Die Türkische Maoistische Kommunistische Partei (MKP) hat eine Erklärung veröffentlicht für die Verteidigung des Lebens von Vorsitzenden Gonzalo.

 

Alleine im Mai und Juni insgesamt 109 Journalisten in der Türkei angeklagt, vier von ihnen wurden verurteilt, dazu wurden fünf weitere Journalisten von der Polizei tätlich angegriffen. Zwar ist die sinkt die Zahl der inhaftierten Journalisten sowie gibt sich die Regierung mit Reformen liberaler, doch dennoch steht es luat dem Bericht von „Expression Interrupted“ nicht gut um die Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei.

Nachdem sich immer weniger Menschen gegen das Corona-Virus impfen lassen, sehen sich die bürgerlichen Politiker genötigt, nun mit Verschärfungen der Coronamaßnahmen für Ungeimpfte zu drohen. Grund hierfür soll sein, dass im Herbst eine neue „Welle“ an Ansteckungen drohe, auch im Angesicht steigender Infektionszahlen.

Die bürgerliche französische Regierung hat beschlossen, dassNachweise über einen negativen Corona-Test oder eine vollständige Impfung zur Pflicht werden, wenn die Menschen z.B. ins Kino, in Museen oder andere Orte mit mehr als 50 Personen besuchen wollen. Ab August soll diese Pflicht auch auf den Besuch eines Cafés, Restaurants und große Einkaufszentren ausgeweitet werden.

Wir dokumentieren ein Bild das uns zugeschickt wurde. Es zeigt eine Malung direkt gegenüber des Büros der "Gorillas", bei welchen seit der Entlassung eines Kollegens Arbeitskämpfe und Streiks mehr entwickelt haben.

Im Rahmen der Proteste von Palästinensern und Unterstützern in der ganzen BRD, die sich gegen die Angriffe Israels gegen Palästina in jüngster Vergangenheit wendete, wurde in der BRD wieder die Debatte über einen angeblichen Antisemitismus entwickelt, der mit den Protesten verbunden sei.