200 Jahre Karl Marx

Im folgenden Dokumentieren wir die Übersetzung des auf A Nova Democracia erschienen Artikels ein Genossen über seine Teilnahme an der 200. Jahr Feier. Alle Zitate sind selbst übersetzt.

Chronik: Karl Marx 200-jähriges Jubiläum


„Ein Wort kann ein Land verjüngen, ein Wort kann ein Land beschämen. Hier verändert die Idee die Materie. Marx ist ein Wort, das besagt, dass es eine proletarische Revolution und Diktatur des Proletariats geben muss. Ist das nicht der Fall eines Wortes das verjüngt?“

Vorsitzender Mao

Weiterlesen...

Wir haben folgenden Bericht des Organisierungskomitees (BRD) für die Feier anlässlich des 200. Jahrestags der Geburt von Karl Marx von Karl Marx erhalten, den wir im folgenden Teilen. Mehr Infos, Bilder und Videos sowie alle Redebeiträge werden in Kürze veröffentlicht werden. Also, bleibt gespannt!


Lang war es geplant, großartig ist es geworden: Am Samstag den 30. Juni kamen in Bremen um die hundert Genossen und Organisationen aus zehn Ländern zusammen um gemeinsam die internationale Kampagne anlässlich des 200. Jahrestages der Geburt von Karl Marx in einer großen Feier zum Höhepunkt zu bringen. Es war eine Feier ganz im Sinne der Kampagnenparole ("Proletarier aller Länder, vereinigt euch!") die vor allem eins zum Ausdruck brachte: Die Internationale Kommunistische Bewegung ist reif sich unter dem Banner des Maoismus zu vereinen und als Kommunisten in Formierung innerhalb der BRD können und müssen wir diese, unsere, Aufgabe annehmen.

Weiterlesen...

Genosses der Website ikk-online.org und verschiedene andere Genossen von unterschiedlichen türkishsprachigen Webseiten haben ihren Aufruf zur Feier des 200. Jahrestag der großen Karl Marx veröffentlicht. Im folgenden ihr Aufruf im Original:

Enternasyonal Proletaryanın Büyük Ustası Karl Marx`ın 200.Doğum Yılı Uluslararası bir etkinlikle kutlanacak!

Weiterlesen...

Wir dokumentieren mehrere Bilder von Wandzeitungen, die zur großen internationalen Feier in Bremen anlässlich des 200. Jubiläum der Geburt von Karl Marx mobilisieren. Sie wurden in verschiedenen zahlreichen Bremer Stadtteilen verklebt und tragen die Parole "Proletarier aller Länder, vereinigt euch!" in unterschiedlichen Sprachen. Auch an der Uni wurde ist schöne Propaganda aufgetaucht. Auch wenn die Wandzeitungen noch zum Sielwallhaus mobilisieren, denkt an den Infostand auf dem Hillmannplatz.

Weiterlesen...

In weniger als einer Woche ist es so weit, dann findet in Bremen die internationale Feier für 200 Jahre Karl Marx statt. Wir dokumentieren ein Wandbild, dass aus diesem Anlass entstanden ist und uns zugeschickt wurde.

Wir dokumentieren weitere Bilder von Aktionen aus Bremen im Rahmen der 200 Jahre Karl Marx Kampagne und der großen internationalen Feier am 30. Juni, die uns zugeschickt wurden.

Weiterlesen...

Wir dokumentieren einige Bilder von der Mobiliserung für die 200 Jahre Karl Marx Feier aus Bremen, die uns zugeschickt wurden.

Weiterlesen...

 

Wir dokumentieren folgenden Bericht, der uns zugeschickt wurde.

Weiterlesen...

Auch nach Karl Marx 200. Geburtstag Anfang des Monats führen Kommunisten überall auf der Welt weiterhin Aktionen durch um die Kampagne zu einem noch größerem Erfolg zu machen. Kraftvoll, mit zahlreichen Aktionen und mehreren Erklärungen, haben die Genossen in Kolumbien die Kampagne in ihrem Land entwickelt. Auch in Brasilien hat es weitere Beflaggungsaktionen gegeben. Zudem gibt es in dem von den österreichischen Genossen der Afa gestern veröffentlichtem Bericht neue Bilder. Im folgenden Fotos der unterschiedlichen Aktionen:

Weiterlesen...

In einer international koordinierten Aktion wurden am 5. Mai in verschiedenen Städte in der BRD Fahnen mit Hammer und Sichel aufgehängt. Am 5. Mai vor 200 Jahren wurde Karl Marx geboren und so beflaggten, nicht nur in der BRD, revolutionäre Organisationen verschiedener Länder an diesem Tag die Straßen und Plätze der Arbeiterviertel. Hier fanden neben Aktionen in Weimar, Bremen, Berlin und Hamburg an dem Tag auch Aktionen in Karl Marx Geburtsstadt Trier statt. Zu letztem wurde bereits ein Video veröffentlicht. Auch veröffentlicht wurden bereits Videos und Bilder zu den großartigen Aktionen die an diesem Tag in Brasilien (Video + Bilder) und Österreich (Bericht + Fotos, Bericht von Partizan) stattgefunden haben. In Schweden haben am 5. Mai Genossen das Banner der 200. Jahre Kampagne in Stockholm (Bilder) aufgehängt und in den proletarischen Vierteln als Wandzeitung in vier Sprachen plakatiert. Unter anderem auch aus Finnland beteiligten sich Genossen, in dem sie anlässlich des Geburtstags eine finnische Übersetzung der 200. Jahre Karl Marx Erklärung (Übersetzung) publizierten. Im folgenden dokumentieren Fotos einiger Aktionen aus der BRD die wir zugeschickt bekommen haben:

Weiterlesen...