Kategorie: Asien

n der Woche vom 25. Juni gab es in der Hauptstadt Taiwans, Taipeh Proteste von Studenten gegen eine weitere „Wirtschaftsvereinbarung“ mit China und den Besuch des höchsten Regierungsmitglieds Chinas. Dabei kam es zu Konfrontationen mit der Polizei. Bereits im März hatten hunderte Studenten das Parlament besetzt, um sich gegen eine weitere Liberalisierung zu wehren.

Weiterlesen...

Nachdem ihr Verwandter in den Händen der indischen Polizei gestorben war griff eine Familie in  Madakasira im Distrikt Anantapur am 30. Juni eine Polizeistation an. Sie zerstörte dabei Fenster und andere Teile der Fassade bevor die Polizei sie daran hindern konnte.

Weiterlesen...

Am 30. Juni griff die Neue Volksarmee (NPA) Einheiten der reaktionären Armee im Bezirk  Davao Oriental an, tötete dabei fünf reaktionäre Soldaten und verletzte sechs weitere. Die getroffenen Einheiten sind unter den Massen dafür berüchtigt im Gebiet, das im Dezember 2012 vom Taifun getroffen wurde die Massen zu terrorisieren und Gelder von NGO abzugreifen, die eigentlich dem Wiederaufbau der Region dienen sollten.

Weiterlesen...