Kategorie: Asien

TKP/ML ZK-PB: “Für die, dessen Träume Grenzenlos, dessen Leben Unendlich, dessen Kampf unerbittlich sind; Genosse Hasan Atas ist die Entschlossenheit des Volkskrieges!”

An die Arbeiterinnenklasse, den werktätigen Völker aus der türkisch, kurdischen Nationen und unterschiedlichen Nationalitäten;

Am 2.Juni 2020, in den Abendstunden wurde, mit seinem Parteinamen als Şerzan genannter Genosse, Hasan Atas, im ländlichen Gebiet Büyükköy-Hacibirim der Provinz Dersim/Ovacik in einem Gefecht mit den Kräften des Feindes unsterblich.

Weiterlesen...

Bereits vergangene Woche verstarb der Bassist von Grup Yorum Ibrahim Gökçek in einem Istanbuler Krankenhaus. Wir teilen an dieser Stelle die Erklärung des Freiheitskomitees:

Weiterlesen...

Am 24. April ist Mustafa Kocak am 297. Tag seines Todesfastens gestorben.

Das Büro der Anwälte des Volkes, Halkin Hukuk Bürosu, teilte mit:

 

Unser Mandant Mustafa Kocak, der sein Todesfasten mit der Forderung nach einem gerechten Gerichtsverfahren begonnen hatte, ist am 297. Tag des Todesfastens in Izmir im geschlossenen Vollzug gefallen.

Weiterlesen...

Folgende Nachricht, die wir hier teilen wollen, erreichte uns:

Weiterlesen...

In den letzten 24 Stunden hat die Türkei ihren langfristig vorbereiteten Angriff auf Syrien, mit ihren Einsätzen gegen die YPG Stützpunkte in dem Land, begonnen und damit sowohl dessen Souveränität als auch internationales (bürgerliches) Recht verletzt. Einmal mehr wird Syrien unter dem Vorwand des „Kampfes gegen den Terrorismus“ in die Instabilität gerissen. Der Yankee Imperialismus, nach dem er die YPG und angelehnte Kräfte zunächst unterstützte, hat diese jetzt mir dem Zurückziehen seiner Unterstützung und dem Abzug seiner Truppen zum Abschuss freigegeben, in dem er für den Angriff der türkischen Armee das Feld geräumt hat. Das dieser Angriff unausweichlicher Weise mit dem Rückzug der US Truppen einhergehend würde, lag für jeden, der jemals Präsident Erdogan über seine deutlichen Absichten hat sprechen hören, auf der Hand.

Weiterlesen...

In der Türkei kam es in den vergangenen Tagen zu verschiedenen Demonstrationen gegen Frauenmorde. Auslöser war ein Video, welches auf Twitter veröffentlicht wurde. Darauf ist zu sehen, wie die 38-Jährige Emine Bulut „Ich will nicht sterben“ schreit und blutverschmiert zu Boden sinkt. Ihre 10-jährige Tochter hält ihren Kopf und fleht sie an nicht zu sterben. Diese Szene ereignete sich am 18. August in einem Café in Kirikkale. Kurz darauf erlag Emine Bulut ihren Verletzungen im Krankenhaus. Ihr Ex-Mann hatte kurz vor der Aufnahme auf sie eingestochen. Er begründete seine Tat damit, dass er seine Tochter nicht mehr sehen dürfe. Dies stellte sich als eine Lüge heraus.

Weiterlesen...

Anlässlich der aktuellen Woche der Märtyrer der Partei und der Revolution veröffentlichten Genossen der IKK zwei Videos, die an zwei Kämpfer der TIKKO erinnern: Ferdi und Zilan. Beide gaben ihr Leben für die Revolution im von der TKP/ML geführten Volkskrieg und bleiben für immer im Gedächtnis des internationalen Proletariats verankert.

Weiterlesen...

Nach dem Anfang des Monats mehrere Kombattanten der Tikko in Dersim ermordet wurden fanden inzwischen die Begräbnisse der Gefallenen statt. Mehrfachen wurden die Familien, Freunde und Sympathisanten während den Gedenk- und Beisetzungszeremonien durch die Bullen und das Militär angegriffen und versucht einzuschüchtern. Eine konsequente Weiterführung der Taktik des Terrors, den das Militär bereits nach dem Feuergefecht umsetzte:

Weiterlesen...

Wir teilen hier eine Erklärung auf Türkisch der Zeitschrift Yeni Demokrasi zu Igor Mendes:

 

2013 yılında düzenlenen Dünya Kupası’na ev sahipliği yapan ve halka saldırının süreklilik teşkil ettiği Brezilya geçtiğimiz günlerde yeni bir icraata daha imza attı. 2013 Dünya Kupası’nın düzenlendiği Brezilya’da geniş öğrenci eylemleriyle başlayan ve milyonların protestosu ile sonuçlanan eylemlerde yer alan ve tutuklanan binlerce insan haricinde geçtiğimiz günlerde soruşturması biten 23 devrimci ve komünist aktivist ek celseli bir mahkeme ile 17 Temmuz 2018’de tutuklandı.

2013 yılındaki dünya kupasında yaşanan yolsuzlukları teşhir eden ve eyalet yönetimlerinin bundaki rolünü halkla birlikte protesto eden bu 23 öğrenci 5 yıllık bir soruşturma sürecinden sonra tutuklanarak tek bir mahkeme celsesinde cezaya çarptırıldı. Bu süreçte Sergio Cabral, Pezao ve CIA’nın gizli infazları teşhir edilmiş ve halk katili olan Pezao ve Cabral’in cinayetleri ile bu cinayetlerde nasıl bir rol oynadıkları yine aynı öğrenci hareketi tarafından açığa çıkarılmıştı.

Weiterlesen...